Donnerstag 17 Oktober 2019
Text Size
dedaenfrptes

Nonmbuna/Utaka Becken 700 Liter

Nonmbunas und Utakas präsentieren sich in einer anderen Gestaltung hierbei wird der Lebensraum Übergangszone simuliert.

Die Kulisse dieser Landschaft in einem 700 Liter Aquarium wurde meisterlich auf die Bedürfnisse für die Buntbarsche (Utakas und Nonmbunas) umgesetzt.Dieses Beckenbeispiel zeigt diese Umsetzung und spiegelt sehr schöne die natürlichen Gegebenheiten für diese Buntbarsche aus dem Malawisee wider.Die Kulisse dieser Landschaft in einem 700 Liter Aquarium wurde gut auf die Bedürfnisse für die Buntbarsche ( Utakas und Nonmbunas ) umgesetzt und dekoriert.

Michael Reiz 4

Michael Reiz 3

Michael Reiz 5

Der Besatz stellt sich wie folgt zusammen:

1/3 COPADICHROMIS AZUREUS "MBENJI"

1/3 COPADICHROMIS BORLEY RED FIN "KADANGO"

0/0/4 COPADICHROMIS VIRGINALIS "GEERTSI GOME"

1/2 PROTOMELAS TAENIOLATUS "NAMALENJIE"

0/1 PROTOMELAS ORNATUS "MASINJE"

1/3 SCIAENOCHROMIS FRYERI

1/2 AULONOCARA BENSCHI BENGA

0/0/5 SYNODONTIS MULTIPUNCTATUS

Interaktive Malawisee Karte

Autor:Florian Bandhauer

Bilder:Michael Reiz

Aquarium-Tops.de - Die Topseiten der Aquaristik Haustier-Links.info - Die Topliste für alle Haustierseiten 

Merken

LEDaquaristik.de

LEDaquaristik1

Merken

Merken

Merken

Partner - Einrichtungsbeispiele.de

Einrichtungsbeispiele banner neu

Merken

Merken

Merken

Partner - Aqua-Treff.de

Aquatreff.de

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Rockzolid

rockzolid ruckwande 596x247 80KB

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Besucher

Heute 27

Gestern 301

Monat 5402

Insgesamt 1147069

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Malawi-Guru auf Facebook

Facebook Follow us

Die Malawi-Guru App im Playstore

MALAWI GURU APP

Willkommen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen