Donnerstag 18 April 2019
Text Size
dedaenfrptes

Lethrinops oculatus

Hintergrund Informationen zu diesem Nonmbuna

Diese Buntbarsch Art ist in der Sandzone des Malawisee beheimatet. Und gehört wie die meisten Lethrinops zu den ruhigen Vertretern unter den Malawisee Buntbarschen.

  Lethrinops oculatus Cheseese Bild 1

Lethrinops oculatus Cheseese Bild 3

Die Art wird zu den carnivoren Arten gezählt und holt sich ihr Futter aus dem Sand in dem es dort Kleinstlebewesen wie Krebse oder anderes Getier raus filtert. Im Auarium nimmt die Art alle gängigen Futtersorten an, dennoch sollte man ab und zu Lebendfutter anbieten oder Frostfutter.

Die Dekoration sollte sich an der sogenannten Sandzone aus dem Malawisee orientieren, einfach Sand und wirklich ganz wenige, sehr wenige hohe Steine die auch als Reviergrenze aber auch als Sichtschutz dienen können dazu gesetzt werden.Mehr braucht diese Art nicht und zeigt auch dann ihr typisches Verhalten.

Die Größe des Beckens sollte nicht unter 600 Litern angesetzt werden, wobei eine Kantenlänge nicht unter 160 cm überlegt werden sollte.Wir empfehlen dies hier für reine Artenbecken, im Verbund mit anderen Buntbarschen und da kommen nur sehr wenige in Frage sollten Aquarien ab 800 Liter und mehr angesetzt werden.

Eine Gruppenhaltung wäre hier die richtige Wahl, dabei sind je nach Beckengröße diese im Vorfeld zu überlegen. Drei Männchen und sechs Weibchen z.b., dies muss man dann schauen was man an Platz bieten kann.

Hinweis:

Keine sehr durchsetzungsstarke Buntbarsch Art.

Weitere nützliche Links:

Verzeichnis zu den Lethrinops Arten

Bodengründe für das Malawisee Aquarium

Wasserwechsel

Interaktive Malawisee Karte

Aquatreff.de

MALAWI GURU APP

Autor: Simon Stahl&Florian Bandhauer

Bilder: Thomas Engel

Video: Steven de Jong

 

Die Bilder Galerien Startseite

Merken

Merken

Merken

Willkommen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen